Hirschmann MCS
Mobile Machine Control Solutions

Hirschmann MCS bietet Volvo neue Lösung zur Lastmomentbegrenzung

Besondere Aufgaben erfordern besondere Lösungen: Volvo entschied sich dazu aktuell für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Hirschmann MCS, dem Weltmarktführer im Bereich Lastmomentbegrenzung. Das Ergebnis: ein Meilenstein in Sachen Sicherheit. In den Rohrverlegungsmaschinen PL4809E und PL3005E von Volvo bietet die cSCALE Lösung ein 7"-Farbdisplay zur Überwachung der maximalen Last und Neigung. Die Sensoren erfassen unter anderem Werte wie Winkel, Neigung, Lastmeldebolzen und Hubendschalter. Für Volvo war zudem der integrierte Datenlogger eine der wichtigen Anforderung an das System.

"Das Volvo Lastmanagementsystem ist einzigartig", berichtet Tony den Hoed, Leitender Ingenieur der Produktplattform für Rohrverlegungsmachinen von Volvo. "Mit der Kombination der von Volvo entwickelten Logikschaltung und der von Hirschmann MCS gelieferten Hard- und Software legen wir die Messlatte im Hinblick auf Sicherheitslösungen in der Branche hoch."

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unser Sales Team.